Gemeinsam gegen Rassismus – Mehrere Kundgebungen in Marzahn

6. Juli 2015 | Gemeinsam gegen Rassismus

Heute Abend (6. Juli) wollen erneut Anhänger*innen der rassistischen „Bürgerbewegung Marzahn-Hellersdorf“ gegen die neue Unterkunft für Geflüchtete in Marzahn aufmarschieren. Kurz vor der Eröffnung der Container-Siedlung am Blumberger Damm wollen der Berliner Neonazi Rene Uttke und seine Gefolgsleute die Stimmung wieder anheizen. Unterstützt die Leute vor Ort. Diesmal gibt es mehrere Kundgebungen rund um die Unterkunft. Wo sich die Nazis konkret treffen werden und überhaupt auch können ist bisher unbekannt.

Los geht es um 18.00 Uhr an der Kreuzung Landsberger Allee Ecke Blumberger Damm. Vortreffpunkt: 17 Uhr S-Ostkreuz, Ausgang Sonntagstraße.

Chronik der rassistischen Mobilisierungen und der Gegenproteste in Berlin